Drucken

Produktbewertung

Produktbewertung

So funktioniert´s:

  • Produkt aufrufen
  • Bewertungslink anklicken
  • Produktbewertung abgeben
  • Mit etwas Glück gewinnenBewertung1

Tipps für eine hilfreiche Bewertung


Diese Fragen und Punkte können Ihnen dabei helfen eine gute Bewertung zu schreiben:

  1. Achten Sie auf eine ausführliche und sachliche Beschreibung 
  2. Gibt es Merkmale, von denen Sie besonders begeistert sind? Dann heben Sie diese in Ihrer Bewertung hervor
  3. Ihnen sind auch Nachteile aufgefallen? Wenn ja, welche?
  4. Entspricht die Qualität Ihren Vorstellungen?
  5. Achten Sie auf eine angemessene Länge: ca. 100-500 Wörter


 

Teilnahmebedingungen „Gewinnspiel Produktbewertung

Im Folgenden finden Sie die Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel 

1. Gegenstand / Veranstalter

Diese Teilnahmebedingungen regeln die Teilnahme an dem  Gewinnspiel „Produktbewertung“ der Firma „Eils-Sportpreise, Inh. Dieter Eils, Karlstraße 29, 49419 Wagenfeldt (nachfolgend als „Veranstalter“ bezeichnet). Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmeberechtigung 

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit ständigem Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Mitarbeiter des Veranstalters sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. Durchführung und Abwicklung 

Um am Gewinnspiel „Produktbewertung“ teilzunehmen, muss der Teilnehmer eine Produktbewertung auf der Website www.eils-shop.de abgeben. Produktbewertungen auch mehrmals im Aktionszeitraum genutzt werden, um die Gewinnchance zu steigern.

Im Falle einer Produktbewertung muss der Teilnehmer die Website www.eils-shop.de ein Produkt zur Bewertung auswählen, sich mit Namen (öffentlich) und seiner E-Mailadresse (nicht öffentlich) anmelden, seine Bewertung und gerne auch zusätzlich seine Erfahrungen zum Produkt mitteilen und absenden.

Die Tendenz der abgegebenen Bewertung hat in beiden Fällen keinen Einfluss auf die Gewinnchance.

4. Gewinne und Gewinnabwicklung

Die Gewinner werden per Los ermittelt. Unter allen in einem Kalendermonat abgegebenen Bewertungen bzw. den jeweiligen Teilnehmern werden 2 Einkaufsgutscheine im Wert von 25,00 € verlost.

Eine Auszahlung des Gewinns in bar ist nicht möglich.

Die Gewinner werden zeitnah per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse über den Gewinn und die Gewinnabwicklung informiert und um Bestätigung gebeten. Wird ein Teilnehmer unter der angegebenen E-Mail-Adresse nicht erreicht oder bestätigt er seinen Gewinn nicht innerhalb von zwei Wochen nach Absendung der Gewinnbenachrichtigung gegenüber dem Veranstalter unter Übermittlung seiner vollständigen Postadresse in Deutschland oder Österreich, kann der Veranstalter per Los einen neuen Gewinner ermitteln. Der Anspruch auf den ursprünglichen Gewinn entfällt. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige E-Mail-Adresse), ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtige Adressen auszuforschen.

Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen oder Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. 

Hierzu können technische Probleme gehören.

5. Datenschutz

Der Veranstalter erhebt und nutzt die Daten der Teilnehmer nur so weit dies gesetzlich erlaubt ist oder die Teilnehmer darin einwilligen. Im Falle einer Produktbewertung werden folgende Daten von den Teilnehmern durch den Veranstalter erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels: Name und E-Mail-Adresse

Bitte beachten Sie dazu die allgemeine Datenschutzerklärung des Veranstalters. 

6. Sonstige rechtliche Hinweise

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Der Veranstalter kann einen solchen Ausschluss auch nachträglich aussprechen, Gewinne aberkennen oder diese zurückfordern. In der Beurteilung ist der Veranstalter frei. 

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so berühren diese nicht die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.